Mittwochsregatten

Mittwochs-Regatten 2017 – Teilnahmeregeln (Stand: 17.03.2017)

Revier: Sechs-Seen-Platte, Masurensee ( Wolfsee nach Bekanntgabe )

Termine: (außer in den Sommerferien)

DSC: 03. Mai Auftakt mit Speisen und Getränken / 31. Mai / 01. Juni / 28. Juni / Ferien / 30. Aug. / 27. Sept.

DKSC: 10. Mai / 07. Juni / 05. Juli / Ferien  / 06. Sept. / 04. Okt. Jahresabschluss mit Bier und Würstchen

DUYC: 17. Mai / 14. Juni / 12. Jul. / Ferien / 13. Sept.

ETUS: 24. Mai / 21. Juni / Ferien / 20. Sept.

Teilnehmer: alle auf der Sechs-Seen-Platte zugelassenen Klassen außer Optimisten

Anmeldung: vorher nicht erforderlich, Start = Anmeldung, fair geht vor,

kein Meldegeld

Start: unmittelbar vor dem ausrichtenden Verein, zwischen Vereinssteg und Boje

(abweichende Bekanntgabe vorbehalten)

Startverfahren: Känguru Start (langsamere Klassen vor schnelleren Klassen)

Startzeiten: 18.00 Uhr: Laser 4.7, Teeny, Topper, Fam, Vaurien, Monarch,

Neptun 22, Lis Jollenkreuzer, Hai, Greyhound, Pampus

18.05 Uhr: Europe, FJ, OK, Varianta 65 K1-K4, Biga 23/24, Etap 20,

420er, Unna 20, Sailart 17, Friendship 22, Laser Radial, O-Jolle,

Etap 22, BM, Sprinta 70, Dehlya 22, Finn (Holzmast)

18.10 Uhr: Yngling, Sprinta DS, Finn, Pirat, Sprinta Sport, Dehler 22, Taifun,

15er Tour, 16er Tour, Schwertzugvogel, Kielzugvogel, Laser ,

Monas, Jantar 21

18.15 Uhr: Contender, FUN, J22 (Fock + Spi), 16er Renn, Korsar, 470er,

15er Renn, Dyas, 505er, FD, 29er, Laser 5000

Kurs: Masurensee unter Rundung der vier Tonnen vor den Vereinen backbord,

3 Runden (abweichende Bekanntgabe vorbehalten)

Ziel: zwischen Vereinssteg und Boje vor dem ausrichtenden Verein (abweichende Bekanntgabe vorbehalten)

Wettfahrtdauer: annähernd eine Stunde

Platzierung: nach der Reihenfolge des Zieleinlaufs

Anschließender Seglerhöck im ausrichtenden Verein! Viel Spaß!